Sieg beim Landesliga-Tabellenführer

Am 10. Spieltag der DVBB-Landesliga trat Ray’s Irish Bar beim Tabellenführer der Vikings II an. Trotz Problemen vor dem Spieltag, die notwendigen acht Spieler zusammen zu bekommen, trat doch eine gut aufgestellte Ray’s-Mannschaft an. In den Einzeln wurde sich nichts geschenkt, u.a. verlor Eiko ein starkes Spiel gegen den Ex-Ray’s-Spieler Sven Zimmermann. Nach den ersten sechs von acht Einzeln stand es dann auch 3:3. Nun schlug die Stunde der Ray’s, denn sowohl Jörg Pohl als auch Ali konnten ihre Einzel gewinnen und einen 5:3-Vorsprung mit in die Doppel nehmen. In diesen setzten beide Teams alles auf Sieg. Zwar verloren Eiko/Markus ihr Doppel gegen stark spielende Vikings, doch konnten Eric/Matze ihr Doppel gegen Moritz und den Ex-Ray’s-Spieler Sven gewinnen. Das Remis war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr zu nehmen. Die beiden letzten Doppel entschieden somit über ein Remis oder den Ray’s-Sieg. Doch bevor Ali/Fred ihr Doppel verloren, konnten Steffi und Anne ihr Doppel und somit den Sieg gegen den Tabellenführer perfekt machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.