Saisonabschluss 2017/2018 – Teil 2

Die Saison 2017/2018 ist beendet. In den letzten Tagen spielten auch die letzten drei Ray’s-Teams ihre letzten Partien der Saison. Ray’s Irish Bar empfing zuhause das Team „Disaster Darts“, das mit einem eigenen Sieg und Schützenhilfe im Parallelspiel noch den 2. Platz erreichen wollte. Und so kam es… Unsere Ray’s-Spieler konnten nur drei der acht Einzel gewinnen und gingen somit mit einem Rückstand in die Doppel, von denen jedes Team zwei gewinnen konnte. Am Ende stand, wie bereits im Hinspiel der Meisterschaftsrunde, eine 7:5-Niederlage für Ray’s Irish Bar, die somit den 4. Platz in der Landesliga erreichten.

Einen Platz dahinter positioniert sich das nächste Ray’s-Team, Ray’s Bust Darts. Diese konnten mit dem dritten Sieg im vierten Spiel der Abstiegsrunde den 5. Platz und somit auch den Klassenerhalt sichern.

In der Bezirksliga B stand der letzte Spieltag an. Ray’s Bullfighters first edition mussten auswärts bei den „Viqueens“ antreten und konnten mit einem Sieg noch den 1. Platz in der Platzierungsrunde und somit den 5. Platz in der Gesamtwertung der Bezirksliga B erreichen. Leider wurde das Spiel denkbar knapp mit 10:8 Sets (bei 21:24 Legs!) verloren und das Team um Kapitänin Marion beendet die Saison damit auf dem 6. Platz. Für Ray’s Bullfighters first edition konnte sich auch ein Spieler in die Highlightliste eintragen: Henry gelang im Spiel gegen die Dart Breakers 2 das Maximum von 180 Punkten.

Nachfolgend noch einmal die abschließenden Platzierungen unserer Ray’s-Teams:

  • Landesliga: Ray’s Irish Bar (Platz 4), Ray’s Bust Darts (Platz 5)
  • Oberliga: Ray’s Bullfighters (Platz 4)
  • Bezirksliga A: Ray’s Royals (Platz 10)
  • Bezirksliga B: Ray’s Bullfighters first edition (Platz 6)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.