Saison 2019/2020 geht in die heiße Phase

Unsere RAY’s-Teams starten mit dem Februar in die entscheidende Phase der Saison.

Die Landesligamannschaft hat sich in der Hauptrunde auf einen guten 4. Platz gespielt und darf nun in der Meisterschaftsrunde mitspielen. Da dort alle Teams mit null Punkten beginnen, ist noch alles möglich. Gleiches gilt für den Pokalwettbewerb. Darin steht die Mannschaft um Anne Willkomm im Achtelfinale.

Ebenfalls im Achtelfinale des Gabi-Vollbrecht-Pokals steht die Oberliga-Truppe von RAYvolution. Dort wartet mit dem Team von Gladiators 1 ein echter Brocken. In der Oberliga steht die Mannschaft um Kapitän Matze auf Platz 5 und hat durch den nicht ganz so erfolgreichen Jahresbeginn den Anschluss nach ganz oben ein wenig verloren.

In der Bezirksliga A stehen RAY’s Royals um Kapitänin Nicole aktuell auf Platz 10 von 12 Teams, können punktemäßig aber durchaus noch auf einen Platz im oberen Mittelfeld schielen.

Die gleiche Platzierung steht momentan auch für die Bullfighters zu Buche. Mit Platz 10 steht man zurzeit noch unten mit drin. Aber auch das Team von Marion kann noch den ein oder anderen Platz nach oben klettern. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.