Es darf wieder trainiert werden!

Der Corona-Pandemie geht die Puste aus. Sämtliche damit verbundenen Zahlen sinken und Lockerungen der Pandemie bedingten Einschränkungen treten in Kraft. Auch unser Verein erhält somit ein wenig Normalität zurück. So darf unter bestimmten Bedingungen wieder trainiert werden. Der Vorstand hat sich auf seiner gestrigen Sitzung Gedanken gemacht, wie ein Trainingsbetrieb funktionieren kann. Mit dem bestehenden Hygienekonzept sind wir in der aktuellen Situation bestens aufgestellt. Vor Beginn des Trainings sind im Vereinsheim der Gastronomie gegenüber die Anwesenheit sowie ein aktuelles, negatives Coronatestergebnis (ggf. Nachweis der Impfung) zu dokumentieren. Anschließend sind die (bereits bekannten) Teilnahmezettel (bezüglich einer eventuellen Kontaktnachverfolgung) des Vereins auszufüllen. Weitere Infos liegen im Hygienekonzept vor Ort aus. Und schon geht’s los…

Unser Training, aktuell leider nur für Vereinsmitglieder, wird ab dem 23.06.2021 immer mittwochs ab ca. 19:00 Uhr im Vereinsheim des BSC Rehberge stattfinden. Vorherige Anmeldungen sind bis etwa den jeweils vorangehenden Montag an Anne (0176/20182477) bzw. per E-Mail an den Vorstand (vorstand@rays-dc-berlin.de) zu richten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.