Royals empfangen Fußballer

BratesStay DC, ein neues Team in der Berliner Dartszene, welches aus dem FC gleichen Namens hervorging, war gestern zur Audienz bei den Ray’s Royals gekommen. Statt Gastgeschenken hatte man eine gehörige Portion Selbstvertrauen dabei. Die Mannen um Kapitän Rick Feist hielten wacker dagegen sodass zur Halbzeit das Set- und Legverhältnis ausgeglichen war. Erst im dritten Block, in dem Royals Kapitänin Nicole ihr drittes Spiel des Abends gewann, konnten sich die Royals einen Vorteil erarbeiten. Zwar verlor Nicole das anschließende Duell der Kapitäne doch gingen dafür die übrigen Spiele jeweils zu Null an die Königlichen. Dabei sicherte Pasquale mit seinem zweiten 19 Darter an diesem Abend den Sieg. Michael brachte mit seinem dritten Sieg das Endergebnis auf 10:6. Mit dem zweiten Tabellenplatz erspielten sich die Ray’s Royals den besten Ligastart der letzten Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.